Einträge von schrauberkursadmin

Oldtimer-Schrauberkurs-Termine

Was 2005 mit viel Freude begonnen hat, wird mit noch mehr Ent’husiasmus fortgeführt.
Weitere Informationen zu den Kursen erhalten Sie durch einen Klick auf den jeweiligen Link.

Dies sind die Termine und Themen der Schrauberkurse im Herbst 2017:

02. Oktober 2017: Das Blechkleid eines 2CV erhalten und konservieren
http://sowa.de/index.php/2cv-schrauberkurs-termine/589-2cv-blechkleid-konservieren
– Noch 2 Plätze frei! –

 

03. Oktober 2017: Wartungsarbeiten
http://sowa.de/index.php/2cv-schrauberkurs-termine/550-2cv-wartungsarbeiten-am-motor-tageskurs
– Ausgebucht! Freie Plätze gibt es im April 2018. Siehe unten! –

 

04. Oktober 2017: Der Trick mit der Elektrik
http://sowa.de/index.php/2cv-schrauberkurs-termine/613-2cv-elektrik
– Noch 1 Platz frei! –

 

05. Oktober 2017: Keine Angst vor Pannen mit oder an Ihrem 2CV
http://sowa.de/index.php/2cv-schrauberkurs-termine/614-2cv-pannen
– Ausgebucht! –

 

07. – 10. Oktober 2017: Großer Motortechnik-Kurs

07. Oktober 2017
Modul 1: Ausbau eines Motors aus dem 2CV
– Noch 3 Plätze frei! –

08. Oktober 2017
Modul 2: Demontage eines ausgebauten Motors in seine Einzelteile
– Noch 3 Plätze frei! –

09. Oktober 2017
Modul 3: Restauration und Zusammenbau eines ausgebauten Motors mit Probelauf auf der Versuchsbank
– Noch 3 Plätze frei! –

10. Oktober 2017 
Modul 4: Einbau eines Motors in den 2CV mit Probelauf
– Noch 3 Plätze frei! –

Näheres zum Gesamtkurs bzw. den Modulen erfahren Sie hier:
http://sowa.de/index.php/2cv-schrauberkurs-termine/546-grosser-2cv-motortechnik-kurs-4-tage

 

Dies sind die ersten Termine und Themen der Schrauberkurse im Frühjahr 2018. Weitere folgen in Kürze:

29. April 2018: Wartungsarbeiten
http://sowa.de/index.php/2cv-schrauberkurs-termine/550-2cv-wartungsarbeiten-am-motor-tageskurs
– Noch 4 Plätze frei! –

30. April 2018: Vergaser und Benzinpumpe
http://sowa.de/index.php/2cv-schrauberkurs-termine/551-2cv-vergaser-und-benzinpumpe-tageskurs
– Noch 5 Plätze frei! –

01. Mai 2018: Die Bremsen
http://sowa.de/index.php/2cv-schrauberkurs-termine/549-2cv-bremsen-tageskurs
– Noch 5 Plätze frei! –

02. Mai 2017: Keine Angst vor Pannen mit oder an Ihrem 2CV
http://sowa.de/index.php/2cv-schrauberkurs-termine/614-2cv-pannen
– Noch 5 Plätze frei! –

 

, , ,

Schweißtechnik für Anfänger

54. Schrauberkurs: 18. Mai 2019 Wer einen Oldtimer restaurieren möchte, wird sich mit dem Thema Schweißtechnik auseinandersetzen müssen. Zu den Karrosseriearbeiten gehört im Allgemeinen das Herausschneiden verrosteter Bleche und das Erneuern von Teilen der Blechhaut. Das Punktschweißen kommt beim Aufbau einer Karrosserie am häufigsten vor. Aber auch die Schweißnaht wird in diesem Kurs geübt. Beide […]

Lutzerather Oldtimer-Sonntag am 5. Mai 2019

L O S ! Lutzerather Oldtimer-Sonntag für Autos, Traktoren, Motor- und Fahrräder An jedem ersten Sonntag eines Monats von 10.00 bis 16.00 Uhr treffen sich die Oldtimer-Freunde*innen am Buskreisel des Schulzentrums in Schulstraße 56826 Lutzerath. Dieses Treffen findet zu jeder Jahreszeit (auch an Feiertagen und im Winter!) bei jedem Wetter statt. Wenn die Witterung für […]

,

Wartung und Reparatur eines 2CV-Getriebes

50. Schrauberkurs für 2CV-Fahrer*innen: 4. – 5. Mai 2019 Das Getriebe deines 2CV macht Geräusche, die du nicht zuordnen kannst? Nach einer Fahrt im Rückwärtsgang hast du Schaltungsprobleme? Der eingelegte Gang springt raus? Egal was du tust, es lässt sich kein Gang mehr einlegen? In deiner Garage liegt ein altes Getriebe, von dem du nicht […]

“Enten in Ente” mit Teilemarkt am 10. Mai 2019

Das Dorf “Ente” ist im Laufe der Jahre zu Deutschlands Ente-Hauptstadt geworden ist. Kein Wunder, denn da, wo Ente drauf steht, sollte auch Ente drin sein. „Enten in Ente“ zählt zu den kultigsten regelmäßigen 2CV-Treffen Deutschlands. Vielfach wurde davon in der Presse, im Radio und im Fernsehen berichtet. Im jüngsten Fernsehbeitrag sendete der WDR live […]

,

Funktionsweise, Wartung und Reparatur von Vergaser und Benzinpumpe eines 2CV

35. Schrauberkurs für 2CV-Fahrer/innen: 30. April 2018 in Bergisch Gladbach

– Noch 5 Plätze frei! –

Der Motor nimmt kein Gas an? Der Leerlauf bereitet Probleme? Der Benzinverbrauch ist zu hoch?

Vergaser und Benzinpumpe haben die Aufgabe, den Motor mit einem zündfähigen Benzin- und Luftgemisch zu versorgen. Vor allem im Vergaser steckt eine komplexe Technik mit diversen Düsen, mit Schwimmern und Pumpen. Ohne einem perfekt eingestellten Vergaser kann der Motor keine Dauer- und Höchstleistungen bringen.

Wir werden daher einen Vergaser komplett zerlegen, seine Funktionsweise verstehen, die Düsen und andere Teile reinigen, den Vergaser wieder zusammenbauen und am laufenden Motor einstellen.

Auch die Benzinpumpe wird auseinandergenommen und es werden deren Reparaturmöglichkeiten vermittelt.

,

Wartung und Reparatur der Käfer-Bremsanlage

64. Schrauberkurs für Käfer-Fahrer*innen: 15. September 2019 Das Wichtigste aller mechanischen Teile eines Autos sind die Bremsen. Wenn dein Käfer Bremsflüssigkeit verliert, bist du und andere Verkehrsteilnehmer in Gefahr. Es muss sofort reagiert werden. Wenn die Handbremse den Wagen an Steigungen nicht mehr hält, reicht es zwar zunächst einen Bremsklotz vor die Reifen zu stellen, […]

, ,

Wartung und Pflege eines Käfer-/Bulli-Motors

51. Schrauberkurs für Käfer- und Bulli-Fahrer*innen: 11. Mai 2019 – AUSGEBUCHT – 63. Schrauberkurs für Käfer- und Bulli-Fahrer*innen: 14. September 2019 Dieser Kurs ist ein Art Grundkurs für Käfer-Fahrer*innen und eignet sich ebenso für diejenigen, die die Motortechnik eines Bulli T1 oder T2 erlernen möchten. Wer diesen Kurs absolviert und danach den Motor seines VWs […]

Reiner Sowa

Ich lebe abwechselnd im Bergischen Land, in der Vulkaneifel oder in Südfrankreich, immer begleitet von meinen Oldtimern.  Schon als Kind wartete und reparierte ich meine Fahrräder. Aufmerksam zuschauen und selbst probieren – so habe ich das Schrauben gelernt. Mein erstes motorisiertes Fahrzeug, ein Mofa, war schon etwas komplizierter, aber immer noch überschaubar. Werkstattbesuche waren nicht […]

Bernd Seidenpfennig

Mein erstes Fahrzeug war ein VW 1300, Baujahr 1969 in königsrot. Zu meiner Bastelbegeisterung passte ganz gut, dass ich zu diesem Zeitpunkt eine Ausbildung zum Maschinenschlosser absolvierte. So konnte ich Vieles gleich praktisch einsetzen. Dem 1300er folgte ein pastellweißer VW1302 und der Lehre ein Ingenieurstudium. Danach versuchte ich es kurz mit anderen Fahrzeugen, kam aber […]