“Enten in Ente” am 8. März 2019

Das Dorf “Ente” ist im Laufe der Jahre zu Deutschlands Ente-Hauptstadt geworden ist. Kein Wunder, denn da, wo Ente drauf steht, sollte auch Ente drin sein.

„Enten in Ente“ zählt zu den kultigsten regelmäßigen 2CV-Treffen Deutschlands. Vielfach wurde davon in der Presse, im Radio und im Fernsehen darüber berichtet.

Es findet an jedem C-weiten V-reitag im Monat statt. Also auch im Winter und bei schlechtem Wetter. Sogar Feiertage sind nicht ausgenommen.
Seit der Begründung des Treffens im Jahre 2002 haben zahlreiche 2CV-Fahrer*innen aus Nah und Fern ihren Weg nach Wipperfürth-Ente gefunden.

In den Sommermonaten gibt es Teilemärkte und viele andere Veranstaltungen.

Ente-Fahrer*innen treffen sich an jedem zweiten Freitag im Monat
ab 18.00 Uhr in und vor der

Bauernschänke
51688 Wipperfürth-Ente.