Oldtimer-Treffen

Hier könnte auch dein Oldtimer-Treffen stehen!

Teile uns Datum, Veranstaltungsort, Veranstalter und einen entsprechenden Link zu dem Treffen mit, damit wir dein Treffen hier aufnehmen können. Nutze dazu bitte das Kontaktformular oder schicke deine E-Mail an mail@oldtimerschrauberkurse.de.

„Enten in Ente“

Das Dorf “Ente” ist im Laufe der Jahre zu Deutschlands Ente-Hauptstadt geworden ist. Kein Wunder, denn da, wo Ente drauf steht, sollte auch Ente drin sein.

„Enten in Ente“ zählt zu den kultigsten regelmäßigen 2CV-Treffen Deutschlands. Selbst Wikipedia erwähnt es.

Es findet an jedem C-weiten V-reitag im Monat statt. Also auch im Winter und bei schlechtem Wetter. Sogar Feiertage sind nicht ausgenommen.
Seit der Begründung des Treffens im Jahre 2002 haben zahlreiche 2CV-Fahrer*innen aus Nah und Fern ihren Weg nach Wipperfürth-Ente gefunden.

In den Sommermonaten gibt es Teilemärkte und viele andere Veranstaltungen.

Dies ist der Link zum nächsten Treffen „Enten in Ente“: http://sowa.de/enteninente-datum/

Ente-Fahrer*innen treffen sich an jedem zweiten Freitag im Monat

ab 18.00 Uhr in und vor der

Bauernschänke
51688 Wipperfürth-Ente.

Bulli trifft Ente in Ente

Das dritte gemeinsame Treffen findet statt am

Freitag, 12. April 2019 ab 18.00 Uhr

auf dem Parkplatz der

Bauernschänke
51688 Wipperfürth – Ente.

Jeder, der Ente und/oder Bulli (T1 – T4) fährt, ist herzlich eingeladen, sich bei gutem bürgerlichen Essen in der reizvollen Landschaft des Bergischen Landes mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Auf dem Parkplatz der Bauernschänke gibt es die Möglichkeit, in seinem Fahrzeug zu übernachten. Die Gastätte schließt am Freitag, wenn der/die letzte Ente- oder Bulli-Fahrer/in gegangen ist, und öffnet am Samstagmorgen um 11.00 Uhr.

Weitere Informationen zu diesem Treffen gibt es hier: http://sowa.de/bulli-trifft-ente/