Beiträge

Oldtimer-Schrauberkurs-Termine

Vor vierzehn Jahren begann unsere Geschichte mit den Schrauberkursen. Seitdem haben wir Teilnehmer*innen aus vielen Ländern in unseren Räumen zur Gast. Sie kommen aus Österreich und der Schweiz, Belgien, Frankreich, Dänemark und den Niederlanden und natürlich aus allen Bundesländern Deutschlands. Viele haben uns zurückgemeldet, dass sie ihre Autoschätze nun selbst warten und reparieren. Andere haben eine Werkstatt ihres Vertrauens, freuen sich allerdings, dass sie nach der Kursteilnahme endlich verstehen, was mit ihrem Oldie auf der Hebebühne geschieht.
Die Kurse finden statt in Bergisch Gladbach/Nordrhein-Westfalen und Lutzerath/Rheinland-Pfalz.

Für Oldtimer-Fahrer*innen, die nicht oder nur wenig deutsch sprechen, werden die Kurse auch in englischer oder französischer Sprache angeboten.

Wer mehr über die Kurse wissen möchte, klicke bitte auf das jeweilige Thema.

2020

März 2020

28. März 2020:
Wartungsarbeiten am Passat- und Golf-Dieselmotor

April 2020

25. – 26. April 2020:
Das 2CV-Getriebe

Mai 2020:

1. Mai 2020:
Wartungsarbeiten am 2CV-Motor

2. Mai 2020:
Wie helfe ich mir bei Pannen am 2CV?

3. Mai 2020:
Die Bremsen eines 2CV

9. Mai 2020:
Wartungsarbeiten am Käfer-/Bulli-Motor

10. Mai 2020:
Die Bremsen des VW-Käfer und -Bulli

16. Mai 2020:
Schweisstechnik für Anfänger

16. Mai 2020:
Vergaser und Benzinpumpe eines 2CV

17. Mai 2020:
Die Elektrik des 2CV

23. Mai 2020:
Die Pflege und Erhaltung von Lack und Blech eines Oldtimers

24. Mai 2020:
Lackreparaturen an Oldtimern

29. Mai – 1. Juni 2020
Großer 2CV-Motortechnikkurs

September 2020:

26. September 2020:
Wartungsarbeiten am 2CV-Motor

27. September 2020:
Wie helfe ich mir bei Pannen am 2CV?

Oktober 2020:

3. Oktober 2020:
Die Bremsen eines 2CV

4. Oktober 2020:
Vergaser und Benzinpumpe eines 2CV

5. Oktober 2020:
Die Elektrik des 2CV

10. Oktober 2020:
Wartungsarbeiten am Käfer-/Bulli-Motor

11. Oktober 2020:
Die Bremsen des VW-Käfer und -Bulli

17. Oktober 2020:
Die Pflege und Erhaltung von Lack und Blech eines Oldtimers

23. – 26. Oktober 2020
Großer 2CV-Motortechnikkurs

November 2020

28. November 2020:
Wartungsarbeiten am Passat- und Golf-Dieselmotor


Für Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung. Schreibe bitte an mail@oldtimerschrauberkurse.de, gerne rufe ich dann auch zurück.

Hinweise zur Anmeldung und zum Ablauf gibt es hier.

Anmeldungen erfolgen über das Kontaktformular oder über die oben genannte E-Mail-Anschrift.

Disclaimer: Schrauberkurse ersetzen keine Berufsausbildung! Schrauber*innen handeln bei Arbeiten am Fahrzeug eigenverantwortlich!

Das 2CV-Getriebe

,

67. Schrauberkurs für 2CV-Fahrer*innen: 25. – 26. April 2020

Das Getriebe deines 2CV macht Geräusche, die du nicht zuordnen kannst? Nach einer Fahrt im Rückwärtsgang hast du Schaltungsprobleme? Der eingelegte Gang springt raus? Egal was du tust, es lässt sich kein Gang mehr einlegen? In deiner Garage liegt ein altes Getriebe, von dem du nicht weißt, ob es noch funktioniert? Du würdest gerne ein Getriebe überholen? Dich interessiert die Getriebetechnik des 2CV?

Wenn du nur eine dieser Fragen mit Ja beantworten kannst, wirst du in diesem Workshop eine Antwort finden.

Der dänische Getriebespezialist Ulrik Hildebrandt wird an zwei Tagen die Technik des 2CV-Getriebes in Theorie und Praxis erklären. Dabei werden wir zwei gebrauchte Getriebe, die wir für den Workshop zur Verfügung stellen, öffnen, zerlegen und überholen. Das notwendige Spezialwerkzeug wird vorgestellt und kann von den Teilnehmer*innen ausprobiert werden.

Der Kurs ist auch für 2CV-Fahrer*innen ohne Vorkenntnisse geeignet.

Weiterlesen

Ulrik Hildebrandt

Kurs(beg)leiter für die Getriebetechnik

Ulrik und Anne leiten seit vielen Jahren in Dänemark die “2CV-Clinikken“. Dort restaurieren, warten und reparieren sie 2CVs und ihre Artverwandten. Ulrik ist Lehrer für Mathematik und Wissenschaften. Mit dieser Kombination aus Lehrberuf und Oldtimerleidenschaft ist er prädestiniert als Kurs(beg)leiter für 2CV-Workshops. Er spricht  deutsch und versteht es, komplizierte technische Abläufe, verständlich zu erklären. Er legt großen Wert darauf, dass Teilnehmer*innen selbst schrauben und unterstützt bei Schraubproblemen mit sehr viel Geduld.

 

Im Folgenden stellt er sich persönlich vor:
My name is Ulrik Hildebrandt. My wife Anne and I run 2cv-Clinikken.com a webshop and garage specialized in Citroën 2cv and other of Citroën’s A- models. This shop started back in 1984.
My parents has always been driving 2cv’s and I rebuild their Mehari for the first time when I was 17 years old. As a kid I read exiting stories from people who had travelled around in Africa and these stories formed my dreams.
As a part of going to places lonely places you need to be able to repair everything on your car. I have an mantra that says ”600 kg and 600 ccm is all you need” and I have always tried to push the
limits for what is possible two do with a 2cv.
One way two do this is by changing the gear-ratio so quite early I started having interests in the gearbox. Over the many years as a professional I have been repairing and renewing quite a lot of 2cv gearboxes incl. Méhari 4×4 gearbox with reduction gear and rear differential with lock.