Ein- und Ausbau des 2CV-Motors

156. Schrauberkurs für 2CV-Fahrer*innen: 16. September 2022 in Lutzerath

172. Schrauberkurs für 2CV-Fahrer*innen: 28. April 2023 in Lutzerath

Dein 2CV steht mit einem defekten Motor in der Garage und ein Ersatzmotor wartet auf den Einbau? Du möchtest die Kupplung reparieren? Der Simmering deines 2CV-Motors ist auf der Getriebeseite undicht? Du möchtest verschiedene Instandsetzungsarbeiten an deinem Motor vornehmen? Oder du möchtest deinen Motor abdichten?

Das und vieles Andere sind Gründe für den Aus- und Einbau des 2CV-Motors.

Wir werden uns einen ganzen Tag lang mit der Aus- und Einbautechnik auseinandersetzen. Dabei werden wir auch andere technische Zusammenhänge der 2CV-Technik kennenlernen.

Kursgebühr: 240 Euro

Anmeldung, Ablauf, Rabatte etc. siehe hier: https://oldtimerschrauberkurse.de/category/schrauberkurse/anmeldung-ablauf-beitraege/

Kurs(beg)leiter: Reiner Sowa

Grundsätzlich 5 – 8 Teilnehmer*innen!

Werkzeuge und ein 2CV werden für den Kurs zur Verfügung gestellt!

Dies ist der Link zu weiteren Kursen: https://oldtimerschrauberkurse.de/category/schrauberkurse/

Für Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung. Schreibe bitte an mail@oldtimerschrauberkurse.de, gerne rufe ich dann auch zurück.

Anmeldungen erfolgen über die oben genannte E-Mail-Anschrift.

Disclaimer: Schrauberkurse ersetzen keine Berufsausbildung! Schrauber*innen handeln bei Arbeiten am Fahrzeug eigenverantwortlich!